Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Artikel der Marke Goodyear

Die Goodyear Mode - Kollektion wurde hauptsächlich durch Retro - Typografie und Motive früherer Zeiten inspiriert. Das eindrucksvolle Goodyear Luftschiff und die Retro - Logos erzählen eine bunte Geschichte aus längst vergangenen Tagen. Die Fashion Kollektion erinnert an das Amerikanische Lebensgefühl, die Industrie und an fleißige Fabrikarbeiter die den „American Dream“ leben. Mit Liebe zum Detail und klarem Design wurden neue Techniken und Vintage - Elemente eingesetzt um die Marke weiterzuentwickeln.

<p style="text-align: center;"> </p> <p style="text-align: center;">Geschichte<br /> </p> <p style="text-align: left;">1898: Die Goodyear Reifen und Gummi Fabrik  wurde zu Ehren von Charles Goodyear benannt, der die Vulkanisation im Jahre 1839 entdeckt hat.</p> <p>1901: In diesem Jahr fand man das erste Mal Werbung mit dem bekannten Markenlogo in Saturday Evening Post.</p> <p>1911: Goodyear Reifen wurden auf dem ersten transkontinentalen Flug von Kalifornien nach New York und auf dem Weltrekordflug von St Louis nach New York eingesetzt.</p> <p>1925: Das Goodyear Luftschiff namens „the Pilgrim“ (der Pilger) war das erste kommerzielle, nicht starre Luftschiff das mit der Verwendung von Helium geflogen ist.</p> <p>1971: Goodyear legte den ersten Reifen auf dem Mond durch die Ausstattung der Apollo 14 modularen Geräte - Transporter (Mond-Buggy) mit speziellen Reifen.</p> <p>2008: Audit Integrity und Forbes Magazin ehrten Goodyear als eines des vertrauenswürdigsten Unternehmens Amerika.</p> <p>2012: Die Firma Punch wird Lizenznehmer für den Goodyear Textil Vertrieb.</p>